Variable Auftritte für Haus- und Fachmessen für die Marke Tork von Essity

Kunde

Essity AB

Essity ist ein aus der SCA hervorgegangener börsennotierter Hersteller von Hygienepapier. Zu ihr gehören Marken wie Tempo, Tork, Zewa und Tena.

Projekt

Tork ist die Essity (ehemals SCA) Marke für Waschraumausstattungen für Hotels, Gewerbe und Gastronomie.

Konzeption, Produktion und Umsetzung eines markenaffinen, flexiblen und modularen Messestands. Durch die individuelle Anordnung schmaler und breiter Wände als Einzelmodule kann der Messestand in den unterschiedlichsten Größen und Formen aufgebaut werden.
Besonderheit: Die präsentierten Tork Produkte wie Handtuch-, Seifenspender und Mülleimer werden bei jedem Messestand mithilfe einer unsichtbaren Magnetwand individuell angeordnet sowie befüllt und können vor Ort live ausprobiert werden.

Weitere Leistungen:

  • Lagerung und Hosting mehrerer paralleler Messestände und der dazugehörigen Standausstattung wie Theke, Stühle, Rollups, etc.
  • Konfektionierung
  • Hosting, Lagerung und Distribution der Tork Produkte inkl. Inhalte (Seifen, Handtücher, etc.)
  • Transport, Auf- und Abbauservice sowie Befüllung auf Haus- und Fachmessen

Weitere Projekte für diesen Kunden:

2018-10-11T10:50:43+00:00